Husemann - Eickhoff - Salmen & Partner GBR

Sie befinden sich hier: Startseite / Aktuelles/ Newsletter

PDF download

1. Ausgabe

Themen

  • BMF entschärft Gewinnerzielungsregelung
  • Vermögensbindung gemeinnütziger Körperschaften
  • Umsatzsteuerbefreiung nicht gemeinnütziger Sportvereine

Liebe Leserin, lieber Leser,

von großem Interesse ist das aktuelle BMF-Schreiben vom 6. Dezember 2017. Dieses BMF-Schreiben rückt die „unglückliche“ Auffassung der Finanzverwaltung gerade, dass Wohlfahrtseinrichtungen im Sinne von § 66 AO nicht „des Erwerbs wegen“ ausgeübt werden dürfen. Die Finanzverwaltung stellt klar, dass Gewinne nur dann schädlich seien, wenn sie in drei aufeinanderfolgenden Jahren entstehen und dass es hier nicht nur um Wohlfahrtspflegeeinrichtungen im Sinne von § 66 AO gehe, sondern auch um andere Pflegeeinrichtungen (im Sinne von § 68 AO) sowie Krankenhäuser. Die ursprüngliche Auffassung der Finanzverwaltung wird damit entschärft.

Viel beachtet war zudem das Urteil über die „Freimaurerlogen“, da es sich mit dem Grundsatz der Förderung der Allgemeinheit und der geschlechterspezifischen Teilnahmemöglichkeiten bzw. -beschränkungen auseinandersetzt.

Eine interessante Lektüre wünscht Ihnen

Ihr Christoph Schubert